4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können

Wenn Sie eine WordPress-Website für Ihr Unternehmen betreiben, kommen Sie wahrscheinlich in Situationen, in denen es hilfreich wäre, den Besuchern der Website die Möglichkeit zu geben, Dateien hochzuladen.

Vielleicht möchten Sie es Ihren Besuchern ermöglichen, Dateien wie Screenshots für Kundendienstanfragen oder Word- und PDF-Dateien hochzuladen, um Lebensläufe oder Gastartikel für den Blog Ihrer Website einzureichen. Wenn Sie daran interessiert sind, Nutzer-generierte Inhalte auf Ihrer Website zu veröffentlichen, können Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit geben, Video-, Audio- oder Bilddateien hochzuladen. Oder wenn Sie Wettbewerbe und Werbegeschenke veranstalten, um die Besucher Ihrer Website einzubinden, benötigen Sie vielleicht eine Möglichkeit, damit sie Beiträge einreichen können.

Leider erlaubt WordPress mit seinem standardmäßigen Content-Management-System (CMS) nicht, dass Besucher Ihrer Website Dateien hochladen. Wenn Sie Benutzern das Hochladen von Dateien ermöglichen möchten, benötigen Sie ein zusätzliches Plug-in.

Wenn Sie in der Plugin-Bibliothek von WordPress.org nach WordPress-Plugins für den Datei-Upload suchen, finden Sie derzeit etwa 50 Seiten mit Ergebnissen. Sie könnten sie alle durchforsten, aber welche sind die besten? Wir haben die harte Arbeit für Sie erledigt und vier der besten WordPress-Plug-ins ausgewählt, mit denen Benutzer Dateien auf Ihre Website hochladen können.

4 WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können

Diese Datei-Upload-Plug-ins gehören zu den Spitzenreitern für WordPress-Website-Besitzer.

Jotform

Jotform ist ein benutzerfreundlicher Formular-Builder, mit dem Besitzer von WordPress-Websites ganz einfach Formulare in ihre Website einbetten oder integrieren können.

Sobald Sie das Jotform-Plugin zu Ihrer WordPress-Website hinzugefügt haben, sehen Sie ein Jotform-Symbol in der Symbolleiste für den Inhaltsblock (verwenden Sie den klassischen Editor, um dieses Menü zu sehen). Klicken Sie einfach auf das Symbol, um das Formular Ihrer Wahl einzubetten.

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-1

So fügen Sie die Funktionalität zum Hochladen von Dateien zu einem Formular hinzu.

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-2

Wenn Sie die Anzahl der Dateien, die ein Benutzer hochladen kann, begrenzen möchten, wählen Sie das Zahnradsymbol neben dem Feld für den Datei-Upload, klicken Sie auf Mehrere Dateien und stellen Sie dann die Option Anzahl der Dateien begrenzen auf EIN. Sie können dann die maximale Anzahl der Dateien festlegen.

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-3

Eine maximale Dateigröße von 1 GB oder weniger und 25 Dateien pro Übermittlung sind als Standardwerte für Uploads festgelegt, aber Sie können die zulässige Dateigröße für den Upload nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Website-Besucher können standardmäßig praktisch jeden Dateityp hochladen, aber auch dies ist anpassbar, wenn Sie bestimmte Dateitypen blockieren möchten.

Das Datei-Upload-Feld ist eine native Funktion von Jotform, aber Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Jotform mit sieben anderen Datei-Upload-Widgets von Drittanbietern zu verbinden.

File Upload Types von WPForms

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-4

WPForms entwickelte das Plugin File Upload Types speziell dafür, dass Besucher einer Website Dateien hochladen können. Mit dem Plugin können Sie Folgendes tun:

  • Hochladen einer Vielzahl von Dateitypen
  • Synchronisierung mit WPForms
  • Zugang zu einem einfach zu bedienenden Interface
  • eine Whitelist zulässiger Dateitypen

Dieses Plugin ist kostenlos.

WordPress File Upload

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-5

Mit WordPress File Upload können Besitzer einer WordPress-Website die Funktion zum Hochladen von Dateien mithilfe von Shortcode-Snippets integrieren. Die Funktionalität ermöglicht Ihnen Folgendes:

  • Versand von E-Mail-Benachrichtigungen, wenn Datei-Uploads abgeschlossen sind
  • Direkte Verwaltung und Organisation von Dateien über das WordPress-Dashboard
  • Zuweisung eines Speicherortes für hochgeladene Dateien
  • Filtern von Dateien vor und nach dem Hochladen von Dateien
  • Nutzung des Plug-ins in mehreren Sprachen

Dieses Plug-in ist kostenlos, aber es gibt auch eine Premium-Version für 20 € pro Jahr.

WP Extra File Types

4 großartige WordPress-Plug-ins, mit denen Benutzer Dateien hochladen können Image-6

Nicht zuletzt ermöglicht WP Extra File Types den Besuchern Ihrer Website, Dateien direkt in die Mediathek Ihres WordPress-Dashboards hochzuladen. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören

  • Kompatibilität mit anderen Formular-Plug-ins, wie WPForms
  • die Möglichkeit, zusätzliche Dateitypen zur Standardliste der WordPress-Mediathek hinzuzufügen
  • die Möglichkeit, einen benutzerdefinierten Dateityp für Formulare hinzuzufügen

Dieses Plugin ist kostenlos.

Abschließende Tipps

Wenn Sie möchten, dass Ihre Website-Besucher Dateien über das Frontend Ihrer Website einreichen können, sollte diese Funktion mit Ihren Website-Formularen integriert werden, damit Sie gleichzeitig die entsprechenden Informationen erfassen können.

Wenn Sie Ihren Website-Besuchern das Hochladen von Dateien ermöglichen, schaffen Sie auch mehr Möglichkeiten, Ihre Unternehmensaktivitäten auszubauen, sei es durch verbesserten Kundenservice, Neueinstellungen, Wettbewerbe und Werbegeschenke und vieles mehr.

Kommentar abschicken:

Jotform Avatar
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Kommentieren:

Podo Comment Schreiben Sie den ersten Kommentar.