Single-Sign-On (SSO)

JotForm arbeitet mit Enterprise Kunden und deren Single Sign-On (SSO) Providern zusammen, damit Mitarbeiter mit einem einzigen Set von Anmeldedaten auf die Formulare zugreifen und diese verwenden können. JotForm Enterprise unterstützt SAML 2.0 und lässt sich mit SSO Lösungen von Providern wie Microsoft, Google, Okta, Duo, OneLogin und anderen integrieren.

Mit JotForm Enterprise können Sie für Benutzer das SSO-Log-in aktivieren, um ihnen zu ermöglichen Formulare anzusehen und abzuschicken, Antworten zu bearbeiten oder zu speichern und später fortzusetzen. Sie können auch SSO Prefill einrichten, um das Ausfüllen von Formularfeldern und die Genauigkeit sicherzustellen.

SSO Log-in aktivieren

JotForm Enterprise lässt sich mit Identitätsanbietern wie Microsoft, Google, Okta, Duo und OneLogin integrieren, sodass Benutzer über das spezielle SSO-Portal ihrer Organisation auf ihre Formulare zugreifen können.

SSO Prefill für Okta IdP

Bestätigen Sie Formularfeld Informationen durch die Synchronisation der Nutzer mit den Daten, die auf ihrem Okta IdP SSO Server gespeichert sind.

SSO Prefill für Google Workspaces (G Suite)

Verbessern Sie die Formularsicherheit, indem Sie das Vorausfüllen von Formularen für das Google SAML-basierte SSO Ihres Unternehmens aktivieren.

SSO Prefill für Azure

Gewährleisten Sie die Genauigkeit der Formularfelder durch vorausgefüllte Synchronisierung über einen vorab konfigurierte Microsoft Azure SSO Anwendung.

SSO Prefill für AD FS

Aktivieren Sie SSO Prefill für Ihre Formulare, wenn Ihre Organisation Active Directory Federation Services (AD FS) für Windows Server verwendet.

OneLogin SAML Konfiguration

Verwenden Sie SAML Authentifizierung, um Passwörter zu vermeiden und die Sicherheit und Praktikabilität zu erhöhen.

Ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihre Formulare via Single Sign-On (SSO)

Weisen Sie mit JotForm Enterprise Anmeldedaten zu, um Ihren Angestellten einen einfachen und sicheren Weg zu geben, die Formulare auszufüllen. Wählen Sie benutzerdefinierte Berechtigungseinstellungen, um Benutzern das Anzeigen, Bearbeiten oder Speichern und spätere Fortsetzen von Formularübermittlungen zu ermöglichen.

SSO erfordern, um Formulare auszufüllen

Halten Sie Ihre Formulare sicher, indem Sie Anmeldedaten verlangen. Mit der JotForm Enterprise Single Sign-On (SSO) Funktionalität muss sich jeder Nutzer anmelden, um Ihr Formular zu sehen und auszufüllen - so stellen Sie sicher nur Antworten von vorab genehmigten Mitgliedern Ihrer Organisation zu erhalten.

Formular-Antworten ansehen

Fügen Sie einen Log-in Link zur "Dankessseite" oder zur automatischen Antwort E-Mail für jede Formular-Antwort hinzu, um Nutzer ihre Antworten ansehen zu lassen. Wenn Sie diese Funktion eingerichtet haben, können Nutzer den Link anklicken und ihre Daten eingeben, um schnell die Daten zu sehen, die sie übermittelt haben.

Formular-Antworten bearbeiten

Erlauben Sie Benutzern, ihre eigenen Formular-Einreichungen entsprechend den von Ihnen gesetzten Berechtigungen zu bearbeiten. Jeder Benutzer kann sich via SSO einloggen und Änderungen durch das Klicken auf den Einreichung bearbeiten Button in JotForm Enterprise vornehmen.

Entwurf speichern und später fortfahren

Wenn Sie ein längeres Formular haben, dass ausgefüllt werden muss, geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, das Formular als Entwurf zu speichern und es später zu Ende auszufüllen. Sobald ein Nutzer das Formular speichert, erhält er eine E-Mail mit einem Link, um dort weiterzumachen, wo er aufgehört hat.