JotForm Anleitungen / Formulare erstellen /

Wie Sie ein Kontaktformular mit JotForm erstellen

Wie Sie ein Kontaktformular mit JotForm erstellen

Kontaktformulare  gehören zu den typischsten Arten von Formularen. Sie sind normalerweise der schnellste Weg für Leser, für Hilfe, Feedback, Reporte oder Ideen in Kontakt zu treten. Ein Kontaktformular händisch zu erstellen, ist sehr arbeitsintensiv und kann frustrierend sein. Wenn Sie ein großartig aussehendes Kontaktformular in wenigen Minuten erstellen wollen, dann ist der JotForm Form Builder das beste Tool für den Job.

JotForm ist der einfachste WYSIWYG-Formular-Editor. Ziegen Sie einfach Formularfelder per Drag-and-Drop an die gewünschte Stelle speichern Sie Ihr Formular und schon sind Sie fertig. Mehr müssen Sie nicht tun. Ohne eine einzige Zeile Programmcode.

Um ein Kontaktformular in JotForm zu erstellen, folgen Sie einfach diesen Schritten:

1. Gehen Sie auf www.jotform.com

2. Melden Sie sich in Ihrem Account ein und klicken Sie auf Formular erstellen

 a. Wenn Sie mit einem leeren Formular beginnen möchten, wählen Sie Leer beginnen.

 b. Wenn Sie eine von über 8.000 fertigen Vorlagen wählen möchten, klicken Sie auf Template benutzen.

c. Sie können außerdem jedes öffentlich zugängliche Formular mit der Funktion Formular importieren in Ihr Konto kopieren.

Hier erstellen wir ein leeres Formular, sodass wir uns alle Funktionen im JotForm Form Builder anschauen können.

 

3. Wenn Sie im Form Builder sind, ziehen Sie Felder aus der linken Leiste in die Formular-Oberfläche.

Hier ist ein Beispiel der am meisten verwendeten Felder in einem Kontaktformular.

 

4. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie Ihr Formular und schon sind Sie fertig!

Wenn Sie ein freundliches und professionelles Kontaktformular erstellen möchten, haben wir hier ein paar Best Practices für Sie zusammengefasst.

A. Gestalten Sie Ihr Formular so spezifisch wie möglich. „Kontaktieren Sie uns“ ist ein sehr breiter Ausdruck und könnte alles Mögliche bedeuten. Deswegen ist es wichtig so präzise wie möglich zu beschreiben, welchen Zweck Ihr Kontaktformular hat. Wie? Fügen Sie eine Unterüberschrift hinzu.

Beispiel: Was sieht besser aus?

B. Fügen Sie zusätzliche Information hinzu. Ein Formular auszufüllen kann knifflig sein. Mithilfe von Unterüberschriften, Hinweisen/Platzhaltern, Schwebetext und statischen Textfeldern können fehlerhafte Eingaben verhindert werden. Versehen Sie Ihr Formular mit so vielen Informationen wie möglich oder notwendig. Unten ist ein Formular mit einigen Hilfsinformationen:

Der folgende Screenshot veranschaulicht, wie Sie eine Beschriftung hinzufügen können. Sie können entweder direkt im Feld tippen oder die Option in den Einstellungen des Feldes im Tab Allgemein ausfüllen.

Der folgende Screenshot zeigt, wie Sie einen Platzhalter und Schwebetext aktivieren können. Sie können die Optionen in den Einstellungen des Feldes im Tab Erweitert einfügen.  

 

Eine andere Möglichkeit, Hilfsinformationen hinzuzufügen, sind Textabsätze, mit denen Sie Ihren Benutzern Beschreibungen, Anweisungen oder andere Informationen anzeigen können.

C. Vermeiden Sie Captchas. Wir wissen, dass Captchas ihren Sinn haben aber dennoch manchmal frustrierend sein können. Mit JotForm sind Sie nur dann auf Captchas angewiesen, wenn Sie betrügerische Antworten erhalten. JotForm verfügt über eingebaute Abwehrsysteme gegen Spam. Wenn Sie dennoch ein Captcha einbauen möchten, lesen Sie bitte diese Anleitung: Wie füge ich ein Captcha-Feld ein?

D. Machen Sie es so einfach wie möglich. Verunsichern Sie Ihre Benutzer nicht durch zu viele oder irrelevante Informationen in Ihrem Kontaktformular.

Das war's! Erzählen Sie uns von den Methoden, die Sie in Ihren Kontaktformularen anwenden. Schreiben Sie uns in der Kommentarspalte weiter unten!

Kommentar abschicken